Kostenloser Versand
Versand innerhalb von 24h*
1 Monat Widerrufsrecht
Kostenlose Hotline 07 581 / 5097-32
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Gesundheit

Wer Sport treibt, will seinem Körper was gutes tun. Jedoch gibt es viele Wege gesundheitlich Fit zu bleiben die einen Joggen, gehen ins Fitnesstudio oder fahren Fahrrad also es gibt eine Menge Möglichkeiten Fit zu bleiben. Natürlich spielt die Ernährung auch eine wichtige Rolle. Wer vom Personenkraftwagen auf das Rad umsteigen will, registriert zügig, dass die Beine nicht mitspielen. Auf längeren Strecken geht vielen rasch die Puste aus. E-Bikes greifen ihren Benutzern in solchen Situationen unter die Arme, oder besser formuliert: unter die Beine. Via Knopfdruck lässt sich ein Motor zuschalten, der die Bergfahrt zu einem Spaziergang macht und meistens kann gleichermaßen die Stärke der Unterstützung eingestellt werden. Da die mehrheitlichen Elektroräder außerdem locker Geschwindigkeiten von bis zu 25 Kilometer in der Stunde erreichen, sind E-Biker relativ rasch auf Achse. E-Roller bringen es auf ähnliche Geschwindigkeiten. Die Akkus halten darüber hinaus, um zur Arbeit hin und wieder zurückzufahren.  Damit Sie ihre Fortschritte immer im Blick haben, bieten wir Ihnen Waagen, Blutdruckmessgeräte und Fieberthermometer an.

Wer Sport treibt, will seinem Körper was gutes tun. Jedoch gibt es viele Wege gesundheitlich Fit zu bleiben die einen Joggen, gehen ins Fitnesstudio oder fahren Fahrrad also es gibt eine Menge... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gesundheit

Wer Sport treibt, will seinem Körper was gutes tun. Jedoch gibt es viele Wege gesundheitlich Fit zu bleiben die einen Joggen, gehen ins Fitnesstudio oder fahren Fahrrad also es gibt eine Menge Möglichkeiten Fit zu bleiben. Natürlich spielt die Ernährung auch eine wichtige Rolle. Wer vom Personenkraftwagen auf das Rad umsteigen will, registriert zügig, dass die Beine nicht mitspielen. Auf längeren Strecken geht vielen rasch die Puste aus. E-Bikes greifen ihren Benutzern in solchen Situationen unter die Arme, oder besser formuliert: unter die Beine. Via Knopfdruck lässt sich ein Motor zuschalten, der die Bergfahrt zu einem Spaziergang macht und meistens kann gleichermaßen die Stärke der Unterstützung eingestellt werden. Da die mehrheitlichen Elektroräder außerdem locker Geschwindigkeiten von bis zu 25 Kilometer in der Stunde erreichen, sind E-Biker relativ rasch auf Achse. E-Roller bringen es auf ähnliche Geschwindigkeiten. Die Akkus halten darüber hinaus, um zur Arbeit hin und wieder zurückzufahren.  Damit Sie ihre Fortschritte immer im Blick haben, bieten wir Ihnen Waagen, Blutdruckmessgeräte und Fieberthermometer an.

Zuletzt angesehen