Kostenloser Versand
Versand innerhalb von 24h*
1 Monat Widerrufsrecht
Kostenlose Hotline 07 581 / 5097-32
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Glätteisen

Fast jede Frau besitzt ein Glätteisen. Für die meisten Frauen ist es ein must-have denn es verleiht dem Haar Glanz und glätte. Wer lockiges oder krauses Haar hat, dem kann mit einem Glätteisen geholfen werden. Bei Benutzung eines Glätteisens können viele Fehler entstehen und dadurch wird das Haar beschädigt. Deswegen ist es empfehlenswert ein relativ hochwertiges Gerät sich anzuschaffen. Sehr hochwertige Haarglätter verfügen derweil über eine Ionentechnologie, die im Zuge des Glättens für den Ausgleich des Feuchtigkeitshaushaltes im Haar sorgt und somit ein Austrocknen oder Schädigen des Haares anhand übermäßige Hitze unterbindet. Strähne für Strähne kann man darauf folgend das Haar, je nach gewünschtem Aussehen, glätten oder mit keck-springenden Locken ausstatten. Um ein optimales Resultat zu erzielen und nicht unnötig Zeit beim Stylen zu verschwenden, lohnt es sich unter anderem, auf die Breite des Haarglätters achten. Bei überaus langem Haar empfiehlt sich eine breitere Fläche, kurzes oder schulterlanges Haar lässt sich mit schmaleren Glätteisen leichter stylen. Ein kleiner Tipp am Rande: Bei wiederholter Benutzung empfiehlt sich ein Hitzespray. 

Fast jede Frau besitzt ein Glätteisen. Für die meisten Frauen ist es ein must-have denn es verleiht dem Haar Glanz und glätte. Wer lockiges oder krauses Haar hat, dem kann mit einem Glätteisen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Glätteisen

Fast jede Frau besitzt ein Glätteisen. Für die meisten Frauen ist es ein must-have denn es verleiht dem Haar Glanz und glätte. Wer lockiges oder krauses Haar hat, dem kann mit einem Glätteisen geholfen werden. Bei Benutzung eines Glätteisens können viele Fehler entstehen und dadurch wird das Haar beschädigt. Deswegen ist es empfehlenswert ein relativ hochwertiges Gerät sich anzuschaffen. Sehr hochwertige Haarglätter verfügen derweil über eine Ionentechnologie, die im Zuge des Glättens für den Ausgleich des Feuchtigkeitshaushaltes im Haar sorgt und somit ein Austrocknen oder Schädigen des Haares anhand übermäßige Hitze unterbindet. Strähne für Strähne kann man darauf folgend das Haar, je nach gewünschtem Aussehen, glätten oder mit keck-springenden Locken ausstatten. Um ein optimales Resultat zu erzielen und nicht unnötig Zeit beim Stylen zu verschwenden, lohnt es sich unter anderem, auf die Breite des Haarglätters achten. Bei überaus langem Haar empfiehlt sich eine breitere Fläche, kurzes oder schulterlanges Haar lässt sich mit schmaleren Glätteisen leichter stylen. Ein kleiner Tipp am Rande: Bei wiederholter Benutzung empfiehlt sich ein Hitzespray. 

Zuletzt angesehen