Kostenloser Versand
Versand innerhalb von 24h*
1 Monat Widerrufsrecht
Kostenlose Hotline 07 581 / 5097-32
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
leer
Beurer IPL 6500 SatinSkin Pro...
45,00 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Zum Produkt

IPL-Licht-Haarentfernung

Bei Anschaffung dieses Geräts müssen vorab viele Einzelheiten geklärt werden. Auf tätowierte Haut und Leberflecken sollte dieses Gerät nicht eingesetzt werden zum Beispiel. Die Funktionsweise des Geräts ist nicht allzu komplex. Es wird ein Blitz ausgelöst, das Haar nimmt das Licht auf und dadurch findet eine Transformation von Licht in Wärme statt. Durch das Licht werden Temperaturen bis zu über 70 Grad Celsius erreicht wodurch die Haarfollikelabstirbt. Sie müssen sich aber keine Sorgen machen es schmerzt nicht, sondern es ist eher ein kurzes Ziehen. Vor dem Kauf eines IPL-Geräts sollte deutlich sein, welche Körperstellen behandelt werden sollen. Die IPL-Geräte, sind für verschiedenartige Körperregionen anwendbar und haben oft ausgewählte Aufsätze, die auswechselbar sind. Einige solcher Aufsätze sind etwas geschwungen, sodass sie sich bspw. am Schienbein oder am Unterarm der Körperform adaptieren. Eine Lichtanzeige deutet an, ob ein optimaler Hautkontakt garantiert ist. Ist dies der Fall, kann der „Blitz“ abgesendet werden. Reichlich IPL-Geräte verfügen ansonsten über andersartige Intensitätsstufen, denn am Oberschenkel kann mit höherer Intensität „geblitzt“ werden als beispielsweise im Oberlippen- oder Achselbereich. Des Weiteren kann der Nutzer die Intensitätsstufen seinem Schmerzempfinden angleichen. Wer sein IPL-Gerät gerne viel unterwegs nutzen will, sollte auf ein kabelloses Modell setzen. Manche Gerätschaften schalten sich unter anderem einige Minuten nach der Benutzung selbst ab, in dieser Art wird Elektrizität gespart.

 

Bei Anschaffung dieses Geräts müssen vorab viele Einzelheiten geklärt werden. Auf tätowierte Haut und Leberflecken sollte dieses Gerät nicht eingesetzt werden zum Beispiel. Die Funktionsweise... mehr erfahren »
Fenster schließen
IPL-Licht-Haarentfernung

Bei Anschaffung dieses Geräts müssen vorab viele Einzelheiten geklärt werden. Auf tätowierte Haut und Leberflecken sollte dieses Gerät nicht eingesetzt werden zum Beispiel. Die Funktionsweise des Geräts ist nicht allzu komplex. Es wird ein Blitz ausgelöst, das Haar nimmt das Licht auf und dadurch findet eine Transformation von Licht in Wärme statt. Durch das Licht werden Temperaturen bis zu über 70 Grad Celsius erreicht wodurch die Haarfollikelabstirbt. Sie müssen sich aber keine Sorgen machen es schmerzt nicht, sondern es ist eher ein kurzes Ziehen. Vor dem Kauf eines IPL-Geräts sollte deutlich sein, welche Körperstellen behandelt werden sollen. Die IPL-Geräte, sind für verschiedenartige Körperregionen anwendbar und haben oft ausgewählte Aufsätze, die auswechselbar sind. Einige solcher Aufsätze sind etwas geschwungen, sodass sie sich bspw. am Schienbein oder am Unterarm der Körperform adaptieren. Eine Lichtanzeige deutet an, ob ein optimaler Hautkontakt garantiert ist. Ist dies der Fall, kann der „Blitz“ abgesendet werden. Reichlich IPL-Geräte verfügen ansonsten über andersartige Intensitätsstufen, denn am Oberschenkel kann mit höherer Intensität „geblitzt“ werden als beispielsweise im Oberlippen- oder Achselbereich. Des Weiteren kann der Nutzer die Intensitätsstufen seinem Schmerzempfinden angleichen. Wer sein IPL-Gerät gerne viel unterwegs nutzen will, sollte auf ein kabelloses Modell setzen. Manche Gerätschaften schalten sich unter anderem einige Minuten nach der Benutzung selbst ab, in dieser Art wird Elektrizität gespart.

 

Zuletzt angesehen