Kostenloser Versand
Versand innerhalb von 24h*
1 Monat Widerrufsrecht
Kostenlose Hotline 07 581 / 5097-30

Amica KGC 15425 W Doppeltürkühlschrank 3 Glasablagen, Freistehend

299,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 32511003143
AMICA KGC 15425 W Kühl-Gefrier-Kombination Amica KGC 15425 W Kühl-Gefrier-Kombination... mehr
Banner-m.jpgBanner.jpg

AMICA KGC 15425 W Kühl-Gefrier-Kombination

Amica KGC 15425 W Kühl-Gefrier-Kombination mit einem Nutzinhalt von 163 l Kühlen/44 l Gefrieren.

 

1.jpg

 

Technische Daten

  • Energieeffizienzklasse: A++
  • Jahresenergieverbrauch 173 kWh
  • Nutzinhalt Kühlen/Gefrieren: 163/44 Liter
  • 3 Glasablagen, 1 Gemüseschublade, 3 Türablagen
  • Abtauautomatik im Kühlbereich, manuelles Abtauen im Gefrierbereich
  • 1 Gefrierfach-Ablage aus Draht
  • LED-Beleuchtung
  • Lautstärke 40 dB(A)
  • 1 Eiertablett, 1 Eiswürfelbehälter
  • Abmessungen (HxBxT): 143,7 x 54,8 x 59 cm
SpediBordstein-m.jpgSpediBordstein.jpg
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Amica

Bannerg9wTAIjmQyUVL

Erfolgreich durch Tradition und Innovation

Die Geschichte der Amica Gruppe beginnt mit der Gründung in 1945, die eigentliche Produktionsgeschichte startet mit der Produktion des ersten Gas-Kohle-Ofens allerdings erst im Jahre 1957 in Wronki. Amica S.A. ist nicht nur der größte Hersteller von Haushaltsgroßgeräten in Polen, sondern auch eines der größten an der Warschauer Börse gelisteten Unternehmen.
Trotz des rasant wachsenden Wettbewerbs ausländischer Anbieter, behauptet sich Amica als Marktführer auf dem polnischen Markt. In mehr als der Hälfte der polnischen Haushalte steht mindestens ein Amica Haushaltsgerät. Amica Geräte werden assoziiert mit innovativer Technologie, modernem Geräte-Design und einem ausgewogenen Preis-Leistungs-Verhältnis.
Aktuell beschäftigt die Gruppe ca. 2500 Mitarbeiter in Produktion und Verwaltung. Global ist Amica auf 50 Märkten aktiv. Insbesondere Deutschland, Russland, viele osteuropäische Länder, Skandinavien und Großbritannien sind wichtige Exportmärkte für die Amica Gruppe. Das Markenportfolio umfasst neben der Hauptmarke Amica noch die drei Marken: GRAM, Hansa und CDA.

Zuletzt angesehen